Listen

Oft will man mehrere Daten in Folge speichern, z.B. die Temperaturdaten eines Monats. Dann ist es aber unpraktisch, für jede Information eine eigene Variable einzuführen.

Ohne Listen müsstest du jeden Wert in einer einzelnen Variable speichern:

d1 = 14.2
d2 = 13.2
d3 = 15.2
...

Mit Listen geht dies in Kurzform:

list = [14.2, 13.2, 15.2, ... ]